7. August 2010

Ein paar Zahlen zu Golf in Schweden


Ein kleiner Einstieg in die die Welt der Zahlen, da wird sicherlich in den nächsten Monaten noch mehr kommen. Dabei möchte ich mich vor allem auf einen Vergleich der beiden Länder Deutschland und Schweden aus Golfsicht konzentrieren. Zum Einstieg einfach mal ein paar grundlegende Zahlen.

Deutschland hat rund 82 Millionen Einwohner, Schweden hingegen nur 9,5 Millionen. 
Trotzdem haben beide Länder annähernd die gleiche Anzahl von Golfspielern. In Schweden spielen fast 7% der Bevölkerung Golf, in Deutschland nur 0,66%. 
Golf ist in Schweden ein echter Massensport und sehr beliebt, kein Wunder also, dass immer wieder Schweden im Profigolf sehr erfolgreich sind. 

Meine persönliche Erfahrung ist die gleiche. Rund um unseren Wohnort befinden sich viele Golfplätze, die alle in 15 bis 20 Minuten zu erreichen sind. Fast alle unsere Nachbarn spielen Golf und auch der Nachwuchs trainiert fleißig.

Eine schöne Übersicht über alle Golfplätze gibt es auf der offiziellen Seite des schwedischen Golfverbandes.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen