14. August 2010

Mein Pro, mein Schwung, mein Video.

Eine feste Rubrik in diesem Blog soll meinem Schwung gewidmet sein. Ich möchte die Videos von meinem Pro Daniel Bäck hier zeigen und auch eigene Videos, auf denen man dann hoffentlich den Fortschritt sehen kann. Nachdem ich jetzt drei Tage mit WMV-Dateien auf meinem Mac gekämpft habe, bin ich endlich in der Lage die Videos, die mein Pro mit V1 gemacht hat, hier zu zeigen. 

Daniel Bäck mit seinem Equipment.
Daniel ist einer der bekanntesten und besten Golflehrer in Schweden und hat viele Jahre Erfahrung. Er trainiert seit mehr als 25 Jahren Amateure und Pros und hat unter anderem bei David Leadbetter gearbeitet.

Für mich waren die Stunden bei Daniel die allerersten Stunden mit einem Pro überhaupt. Bisher habe ich immer zusammen mit meiner Freundin trainiert, die ihr Handicap mit Leichtigkeit unter 1 hält und mir viele gute Tipps gegeben hat. Irgendwann muss aber mal ein richtiger Trainer ran und Daniel hat sich als eine wirklich gute Wahl erwiesen. Wir haben zwei Stunden im Juni und August mit der Videokamera an meinem Schwung gearbeitet und eine Stunde im Juli Chipping und Pitching trainiert.

Die beiden Videos habe ich nun - mit viel Mühe - auf Youtube gebracht und ich möchte Sie hier zur Diskussion freigeben. Ich freue mich über Tipps und Anregungen in den Kommentaren.

Los gehts. Hier das Video meiner ersten Golfstunde am 10.06.2010.



Und hier das zweite Video von Anfang August.

1 Kommentar:

  1. Coole Videos, Patrick! Leider hab ich nicht soviel Ahnung von Golf, aber ich weiss alles über Tiger Woods Privatleben, rein professionell natürlich ;-). Toller Blog!
    LG aus NYC
    Silke

    AntwortenLöschen