22. Oktober 2010

Der erste Schnee auf der Driving Range

Vor drei Tagen habe ich mich noch darüber ausgelassen, dass Schwedens Winter lang, kalt und dunkel sind und schon haben wir hier den ersten Schnee. Fünf Zentimeter sind über Nacht gefallen. Ich habe ja immer meine Schläger im Auto und als dann Mittags die Sonne raus kam, bin ich mal rüber zur Range gefahren. Ein paar Bälle kann man auch bei einem Grad plus schlagen. 




Habe ich erwähnt, dass ich der einzige war und das es richtig Spaß gemacht hat?

Alle Fotos: Der Exilgolfer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen