27. April 2012

Halmstad Golfarena - Trainieren wie die Profis

Bild: Halmstad Golfarena
Nein, das hier im Bild ist kein Golfplatz. Es ist Schwedens beste Trainingsanlage, sagt zumindest das Magazin Svensk Golf. Die Halmstad Golfarena (übrigens von Volkswagen gesponsert) an der Westküste Schwedens zwischen Malmö und Göteborg bietet so ziemlich alles, was man sich als ambitionierter Golfer wünschen kann. Auf 17 Hektar Land gibt es neben Driving Range, Pitching und Chippings Grüns auch Löcher mit voller Länge, auf denen gespielt werden kann.

Bild: Halmstad Golfarena
Aber immer der Reihe nach. Mehr als 50 Millionen schwedische Kronen wurden investiert, um richtig gute Trainings-bedingungen zu schaffen. Herzstück ist das Arenahaus, hier gibt es ein Gym, ein Schwung-studio, vier Hotelzimmer, Sauna und natürlich auch ein Restaurant. Der Kurzspielbereich umfasst fast 40.000 qm (!) und besteht aus mehreren Grüns, Bunkern und einer vom Linksgolf inspirierten Landschaft. Natürlich gibt es Wasserhindernisse und ondulierte Fairways, so dass wirklich alle Schläge geübt werden können. 

Putten und Chippen kann man auf einem 1.300 qm und einem 1.700 qm großem Grün. Es gibt sogar einen tiefen Pottbunker, aus dem man kaum rausschauen kann. Wirklich beeindruckend wird es beim sogenannten Arenagolf. 27 Loch stehen theoretisch zur Verfügung als Kombination aus verschiedenen Abschlägen und Grüns. Von Par 3 bis Par 5 kann man alles spielen und das ohne Extrakosten. Hört sich ideal an, um verrückte Wettspiele mit Freunden zu erfinden.

Bild: Halmstad Golfarena
Es geht aber noch weiter: Abenteuer-Golf nennen die Macher der Golfarena ein neues 6.500qm großes Grün, auf dem sie der Phantasie freien Lauf gelassen haben. "Berg und Talbahn" und "Himalaya" kann man auf dem Grün spielen. Gedacht ist das als Spaß für die ganze Familie.

Und die Preise? 350 Kronen für einen ganzen Tag, es gibt auch etwas günstigere Halbtagskarten. Ich finde, das ist nicht zu teuer bei dem Angebot. Natürlich kann man auch Wochen oder Jahreskarten kaufen und es gibt ein vielfältiges Angebot an Kursen auf dem Golfplatz, im Gym oder Schwungstudio. 

Schade, dass ich nicht in der Nähe von Halmstad wohne, mir würde so ein Trainingsgelände gut gefallen. Ich muss nicht immer auf den Golfplatz und 9 oder 18 Löcher spielen. Nur auf der Range zu stehen und Bälle zu schlagen macht aber auch keinen Spaß. Hier hat man alle Möglichkeiten, sein Spiel zu verbessern. Gibt es in Deutschland eigentlich etwas Vergleichbares? 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen