9. Juni 2012

Nordea Masters 2012 - noch kein Fazit...

... denn dafür ist es viel zu spät heute Abend.

Nur so viel, Lee Westwood war Klasse, hat das Feld heute den ganzen Tag im Griff gehabt und auch ein starker Garcia konnte ihm nicht mehr wirklich nahe kommen. Die Stimmung heute war gut, viel besser als an den anderen Tagen, rund 20.000 Leute waren auf dem Platz. Angeblich waren es sogar mehr als 61.000 an allen vier Tagen, aber da glaube ich nicht dran, die Veranstalter wollten nur wieder gerne einen Besucherrekord vermelden. Ich war jeden Tag vor Ort und vor allem Donnerstag und Freitag war nicht viel los. 

Bilder und Videos gibt es natürlich auch wieder von mir. Wenn ich etwas Ruhe habe, schreibe ich noch ein paar Dinge auf. Vor allem über das sogenannte "Masters Village" und das völlig fehlende Entertainment für die jungen Golfer und Golferinnen muss noch was gesagt werden. Da gibt es im nächsten Jahr einiges zu verbessern.

Nordea_Masters_2012_day4-39

Nordea_Masters_2012_day4-12

Victory valley Bro Hof Slott

Und wer jetzt Lust gekriegt hat, auf diesem fantastischen Golfplatz selbst einmal eine Runde zu spielen, dem helfe ich hier gerne weiter. Schweden hat aber nicht nur Bro Hof Slott, sondern fast 500 Golfplätze von denen einige zu besten in ganz Europa gehören. Es lohnt sich also.

1 Kommentar: