7. Juni 2012

Schweden führt beim Nordea Masters

Der erste Tag des Nordea Masters in Bro Hof Slott bei Stockholm fing kalt an. Man könne den eigenen Atem sehen wurden Spieler zitiert. Als ich kurz nach dem Mittagessen zum Golfplatz fuhr, schien hingegen die Sonne zwischen den dicken Wolken und es wurde wärmer. Und gegen Ende der Runde am frühen Abend kam dann auch noch ein Schauer Regen. Typisch schwedisches Wetter könnte man also sagen, wobei der strahlende Sonnenschein heute Morgen zu Beginn des zweiten Tages viel typischer ist für die Jahreszeit.

Nordea_Masters_2012-34

Der Platz ist in fantastischem Zustand, sagen die Offiziellen und die Spieler. Die Grüns gehören eh zu den besten auf der Europatour und trotz heftiger Regenfälle am vergangenen Wochenende gibt es keine Probleme. Lediglich abseits der Fairways laufen die Zuschauer manchmal durch matschigen und weichen Rasen.

Und da der Wind gestern auch nicht so heftig blies, ließen die guten Scores auch nicht lange auf sich warten. Am besten machte es der Schwede Magnus A Carlsson, dessen einziger Bogey an der 18 zu einer 65er Runde führte. Aber auch die Stars sind in Lauerposition, Peter Hanson (-5), Lee Westwood (-4) und Sergio Garcia (-3). Ein kleiner Vorgriff auf die heutigen Ereignisse, Lee Westwood läuft heiß und führt das Feld aktuell mit -10 an. Mehr Infos zum Spielverlauf gibt es auf der Website der European Tour.

Alexander Noren

Ich bin gestern eine kurze Runde mit Westwood, Hanson und Noren gelaufen und habe ein paar Videos und Bilder gemacht. Das Victory Valley, die Löcher 17 und 18 sehen wahnsinnig schön aus mit dem Schloss im Hintergrund und den Tribünen und Logen. Letzte Woche habe ich selbst noch dort gespielt, zum Glück ohne Zuschauer, denn die wollen meine Hackerkünste natürlich nicht sehen.


Nordea_Masters_2012-38

Heute geht es am Nachmittag raus zu Sergio Garcia. In Deutschland ist ja zum Glück Feiertag so dass ich den Tag hier genießen kann. Videos und Bilder folgen. Wer will kann zwischendrin mal bei Twitter reinschauen. Ich schreibe live vom Golfplatz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen