8. Januar 2013

"Jack Nicklaus Redesign" Ullna Golf Club stellt Bahnguide vor

Es geht endlich los an den Ufern des Sees Ullna. Der Ullna Golf Club war ganze zwei Jahre lang geschlossen für eine gründliche Renovierung durch keinen geringeren als Jack Nicklaus selbst. 

Das lange Warten für die Mitglieder des Clubs und für viele Greenfee Gäste neigt sich jetzt langsam dem Ende zu, denn Anfang Juni darf endlich wieder auf dem Platz gespielt werden. Um die Wartezeit bis Juni weiter zu verkürzen und die Neugierde zu steigern, hat der Club heute den offiziellen neuen Bahnguide veröffentlich. 

Die ganze Geschichte, des 1981 eingeweihten und von Sportlegende Sven Tumba entworfenen Platz kann man hier lesen. Bilder und Informationen zum Umbau gibt es auch direkt bei Jack Nicklaus Design auf der Homepage

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen