18. September 2015

Golf in Scandinavia on CNN's Living Golf

Learn more about Golf in Sweden, Denmark and Norway. See the beauty of the countries and the golf courses. 

Here is the link to CNN Living Golf.

3. September 2015

Solheim Cup 2019: Bro Hof Slott vs. Gleneagles




Am Dienstag dieser Woche verkündete die Ladies European Tour (LET) den ersten großen Zweikampf für das diesjährige Solheim Cup-Jahr. Und es geht in diesem Fall nicht um die europäischen Golferinnen, die in Kürze in Deutschland gemeinsam gegen das US-Team  um den Titel kämpfen. Nein, es gibt einen anderen Kampf der Giganten, den um die Auswahl des Ausrichters des Solheim Cups 2019. 

Von den zehn ursprünglichen Interessenten sind nämlich nur zwei übrig geblieben. Bro Hof Slott in Stockholm (natürlich mein Favorit) sowie Gleneagles in Schottland. Zwei Golfplätze, die weltweit einen Namen haben. Bro Hof gilt als der beste Platz in Skandinavien und einer der Top-Plätze in Europa. Der Stadium Course wurde für große Turniere, wie den Ryder Cup oder den Solheim Cup gebaut. Die Schwedischen Damen sind in jedem Solheim Cup Team zahlreich vertreten und auch der Captain ist in diesem Jahr (mal wieder) schwedisch. 

Ja und Gleneagles? Muss wohl leider als kleiner Favorit gelten. Angeblich wurde nach dem erfolgreichen Ryder Cup 2014 die Vergabe des Solheim Cups schon per Handschlag besiegelt. Würde natürlich niemand zugeben, aber es wäre nicht das erste Mal, dass bei der Ausschreibung internationaler Sport-Events gekungelt würde. Warum sollte es im Golfsport anders sein, als zum Beispiel beim Fußball oder bei Olympia? 

Die Schweden jedenfalls kämpfen. Bro Hofs Eigentümer, der schwedische Golfverband, die Region Stockholm und der schwedische Staat unterstützen die Bewerbung. Ich für meinen Teil hoffe, dass Sie sich auch einen guten Berater nehmen, einen der alle Beteiligten für den Auswahlprozess kennt und hilft, den Cup nach Schweden zu holen. Die Entscheidung fällt schon am 29. Oktober, auf der Vorstandssitzung der LET-Tour.