30. März 2017

Neue Direktverbindung von Stuttgart nach Stockholm

Wieder beginnt so langsam aber sicher eine neue Golfsaison in Schweden und wieder einmal wachsen die guten Vorsätze, diesen Blog mit mehr Leben zu füllen. Ob was draus wird? Muss man wohl abwarten... Es gibt immer so viel anderes zu tun.

Von Ende März startet die Direktverbindung 6x in der Woche
mit einer Bombardier CRJ900 (Foto: Arz)
Wir starten mit einer kleinen Meldung, die deutsche Golfer aus Süddeutschland interessieren könnte. SAS Airlines startet nämlich (endlich) mit einer Direktverbindung von Stuttgart nach Stockholm Arlanda. Damit ist auch der letzte weiße Fleck in Deutschland endlich mit einem Direktflug gesegnet. Spannend für alle Golfer und natürlich auch für alle anderen Touristen, die Stockholm und die tollen Golfplätze dort erleben wollen. SAS fliegt außerdem von München, Frankfurt, Düsseldorf, Berlin und Hamburg direkt in die schwedische Hauptstadt. Zusätzlich gibt es auch noch viele Verbindungen vom Star Alliance Partner Lufthansa. Und auch Air Berlin sowie Norwegian fliegen Stockholm von mehreren deutschen Flughäfen aus an. 

Wie immer in diesem Blog mache ich natürlich schamlos Werbung für meine eigenen Golfreisen nach Schweden! Einfach bei mir melden und schon kann die Planung losgehen!

Ich wünsche allen eine tolle Golfsaison 2017 und viele, viele Birdies.